Über Uns

Wir sind eine kleine Wehr in der Gemeinde Nottuln und möchten Euch unsere Arbeit und die Löschgruppe Schapdetten etwas näher bringen.

Unsere aktive Einheit besteht aktuell aus 20 freiwilligen Helfern:
Jonas Zumbrink, Frank Eichriedler,  Rainer Storb, Frank Welling, Sven Appelhans, Reinhard Schriever, Kai Huwe, Winfried Homann, Christian Kemming, Gabriel Cauvet, Tobias Lengers,Ingo Frye, Adrian Steens, Daniel Steens, Dominik Lübke, Mark Schriever, Nils Appelhans, Luis Lammers, Andreas Gausepohl und Martin Rach

Unsere Aufgabenbereiche sind folgend unterteilt

Gruppenführer:
Frank Welling, Jonas Zumbrink
Gerätewart:
Kai Huwe
Alters und Ehrenabteilung:
Martin Cauvet, Paul Frye, Jürgen Laus, Engelbert Lengers, Bruno Gausepohl, Helmut Kemper
Jugendfeuerwehr:

Lucas Upmann, Vincent Lammers

 

(Jugendfeuerwehr in Nottuln)
Jungendwart:
Luis Lammers, Martin Rach

Ausbildung/Weiterbildung:
Die Ausbildung findet intern in den einzelnen Löschgruppen nach FwDV statt, dies ist bei uns an jedem ersten und dritten Montag im Monat von 19:30 bis 22:00 Uhr.Zudem nimmt jeder Feuerwehrkamerad an Überörtlichen Lehrgängen teil. Angefangen vom Grundlehrgang, den jeder Kamerad absolvieren muss um in Einsätzen mitwirken zu dürfen gibt es für jede Aufgabe in der Feuerwehr den dazugehörenden Lehrgang um sich weiter zu qualifizieren. Dies sind z.B. der Sprechfunker, Atemschutz, Maschinisten, Truppführer oder ABC (Atomar, Biologisch, Chemisch) Lehrgang. Weitere Lehrgänge beinhalten Qualifikationen zu Führungspersonal  oder vertiefen zugewiesene Aufgabenbereiche.

Die Löschgruppe Schapdetten verfügt derzeit über 11 Atemschutzgeräteträger die alle 2 Jahre zur Ärztlichen, Körperlichen Untersuchung (G26) und ein mal im Jahr  die Atemschutzübungsstrecke absolvieren müssen. Zudem absolvieren die Kameraden der Feuerwehr Schapdetten alle 2 Jahre einen Erste-Hilfe-Lehrgang, der durch das DRK Nottuln durchgeführt wird.

Weitere Infos